Anleitung zur korrekten

ALLGEMEINE RATSCHLÄGE ZUR VERLEGUNG DES MATERIALS

  • auf eine saubere und gerade Oberfläche verlegen.
  • man sollte auf Ecken und Kanten beim Verlegen achten.
  • wir schlagen vor, verschiedene Fliesen aus verschiedenen Kartons auf einer Oberfläche zu verteilen, um so besser den Ton und die Struktur der Fliese zu erkennen.
  • bitte verwenden Sie einen speziellen Zement, der für Feinsteinzeug geeignet ist. Diesen sollte man auf der zu verlegenden Oberfläche verteilen. Bitte darauf achten, dass die Fliesen nicht im Voraus angefeuchtet werden.
  • Bei rechteckigen Formaten mit Oberflächenstruktur sollte man darauf achten, dass die Struktur nur 20% der anliegenden Fliese überschreitet.
  • Bei kalibriertem Material schlagen wir vor bei Bodenfliesen ca. 2 mm und bei Wandfliesen ca. 1 mm Abstand zwischen den Fliesen zu lassen.
  • Für die Reinigung nach der Verlegung sollte man weder Schleifmittel noch chemisch unverträgliche Produkte ohne vorheriger Beratung verwenden.